Startseite  |  Blog  |  Dies & Das  |  Gästebuch  |  Impressum

Menü

Aktuelle Lektüre

 

Statistik

Bücher gesamt: 197
Rezensionen: 47
Serien & Zyklen: 52
Ungelesen [SuB]: 209
Wunschliste: unzählbar
Bibliographien: 9

Die Schwerter des Zorns

  

von David Weber

Genre: Fantasy | High Fantasy

Beschreibung: Bahzell vom Volk der Hradani - das allgemein auch als "Pferdediebe" bezeichnet wird - verhält sich am Hof eines Feindes undiplomatisch und muß fliehen.

Status: Es sind bisher 4 Bände erschienen - die Reihe ist somit vollständig.

1. Der Schwur (2005)
Oath of Swords (1995)

Bahzell Bahnakson vom Stamm der Pferdediebe ist als "Austausch- Geisel" am Hofe des finsteren Kriegers Navahk, um dort den Frieden zu sichern. Dieser ist der mächtigste Widersacher von Bahzells Vaters, dem Herrscher von Hurgrum. Durch einen Charakterfehler gerät Bahzell in Bredouille, als er den Sohn und Thronfolger von Navahk zusammenschlägt und mit der Frau, die dieser vergewaltigt hat, vom Hof flüchten muß. Als Angehöriger eines verfluchten Volkes, der Hradani, muß der Hühne, zusammen mit seinem nicht wesentlich kleinerem Freund Brandark, das Land seiner Heimat fliehen und in andere Länder ziehen, in denen jedoch sein Volk nicht gerne gesehen, wenn nicht sogar verhasst ist.
2. Der Kriegsgott (2005)
The War God's Own (1998)

Bahzel Bahnakson, inzwischen Paladin des Tomanak, findet auf seiner Reise kaum Ruhe. In Belhadan muss er jedoch ganz andere Kämpfe bestehen, als die, welche er gewohnt ist. Viele Mitglieder des Ordens von Tomanak sind nicht sehr erfreut über einen Hradani Paladin. Auch sein Verhalten gefällt Ihnen ganz und gar nicht. Doch der Hradani und sein Gefährte lassen sich davon nicht aufhalten. Unbeirrt setzten sie Ihre Reise fort, begleitet von neuen Gefährten und Freunden. Schließlich verschlägt es sie in Bahzells Heimat, doch auch dort finden sie keine Ruhe. Immer noch schwelt der Zwist zwischen den Pferdedieben und den Blutklingen und ein Krieg scheint unvermeintlich. Dann Tauchen auch noch die Sothoii auf, ewige Feinde der Hradani und Bahzel und seine Gefährten stehen mal wieder zwischen den Fronten.
3. Der Windreiter (2006)
Wind Rider's Oath I (2004)

Die Geschichte von Bahzell Bahnakson und seinen Freunden geht weiter. Dieses mal führt sie das Schicksal auf die Ebene des Windes. Hier haben sie nicht nur mit Vorurteilen und jahrzehntelangem Hass zu kämpfen, sondern müssen auch die Pläne der dunklen Götter vereiteln.
4. Die dunkle Göttin (2006)
Wind Rider's Oath II (2004)

Während Bahzell seiner bisher gefährlichsten Aufgabe entgegenschauen muss, werden auch Kaerithas Fähigkeiten als Paladin des Tomnâks in Anspruch genommen. Währenddessen gewöhnt sich Leeana an das Leben als Kriegsbraut von Kalatha und wird Zeugin von überirdischen Verschwörungen.

» nach oben

» zurück