Startseite  |  Blog  |  Dies & Das  |  Gästebuch  |  Impressum

Menü

Aktuelle Lektüre

 

Statistik

Bücher gesamt: 197
Rezensionen: 47
Serien & Zyklen: 52
Ungelesen [SuB]: 209
Wunschliste: unzählbar
Bibliographien: 9

Wikinger Serie II

  

von Sandra Hill

Genre: Romance | Zeitreise

Beschreibung: In diesen Romanen geht es um Wikinger, die durch die Zeit reisen und dabei die Liebe ihres Lebens finden. Klassischer Liebesroman mit Zeitreise-Elementen.

Information: Es sind bisher 3 Bände auf deutsch erschienen - die Reihe ist noch nicht vollständig. Im englischen Original gibt es bisher 8 Bände.

1. Die Sehnsucht des Wikingers (2004)
The Last Viking (1998)

Der letzte Wikinger seiner Art findet Liebe und Leidenschaft auf langen Umwegen ...Er ist riesengroß, spricht einen seltsamen Akzent und trägt nichts außer einem Fetzen Leder am Leib. Dieser vor Männlichkeit strotzende Kerl, der mitten in Meredith Fosters Wohnzimmer steht, kann eigentlich nicht echt sein. Meredith, Professorin für mittelalterliche Geschichte, glaubt, dass es sich um einen Scherz handeln muss. Dennoch verwirrt sie, dass sein Auftreten so realistisch wirkt. Bald glaubt Meredith, dass dieser braungebrannte, attraktive Fremde der Wikinger Geirolf Ericsson ist - durch die Zeit gesandt, nur um ihr Freude zu bereiten...
2. Im Bann des Wikingers (2006)
Truly, Madly Viking (2000)

Als der Wikinger Jorund Ericsson im Jahre 998 n. Chr. nach einer langen Seereise Kurs auf seine Heimat nimmt, wird er von einem Wal ergriffen, der ihn geradewegs ins 21. Jahrhundert befördert. Dort angekommen trifft er auf die äußerst reizvolle Psychologin Maggie McBride, die den verwirrten Gestrandeten schlicht für verrückt hält. Doch sein muskulöser, wohlproportionierter Körper und sein verwegen langes, von der Sonne gebleichtes Haar sorgen auch bei der sonst so vernünftigen Psychologin für jede Menge Verwirrung. Schon bald ist Maggie nur allzu bereit, seinen überzeugenden Argumenten Glauben zu schenken...

» zur Buchbeschreibung
3. Der Schwur des Wikingers (2009)
The Very Virile Viking (1997)

Magnus Ericsson liebt die Frauen ein wenig zu sehr, und seine Lenden sind äußerst fruchtbar. Jetzt hat er eine Horde Kinder am Hals, und all seine Ex-Frauen haben sich aus dem Staub gemacht. Magnus ist mit den Nerven am Ende und schwört Enthaltsamkeit. Mitsamt seinem Nachwuchs begibt er sich auf eine große Fahrt, wo ihm hoffentlich keine Frauen begegnen werden. Doch dann durchquert sein Schiff einen seltsamen Nebel, und er landet in dem mysteriösen Land "Holly-Wood", wo ihn alle für einen Schauspieler halten und überhaupt alle verrückt zu sein scheinen. Dort trifft er schöne Winzerin Angela, und Magnus+ guter Vorsatz gerät gewaltig ins Wanken.

» nach oben

» zurück